• Leer!

2018 Euphorie

  •  2018 Euphorie
  • Verfügbarkeit:  3-5 Werktage

30 € 35 €

40 € pro Liter



Sternstunde des Apfels!

Gereifter Apfelcidre der Spitzenklasse


Geschmack                       
fast trocken – zimtblütenduftig und bratapfelfruchtig, karamellisierte Apfelsüße mit weinigem Charakter und vorzüglich gereifte Tannine mit erfrischendem Apfelsäurefinish.

Empfehlung
klassisch: zu Schmorgerichten, wie Ochsenbäckchen in herzhafter Jus
modern: zu spicy Gemüse mit gebratenem Tofu, gerösteten Haselnüssen und crunchy Grünkohl

Der Wein
Als Highlight zum 30-jährigen Bio-Jubiläum präsentieren wir Euch erstmals unseren unübertreffbaren Jahrgangsapfelwein: 2018 Euphorie!
Gekeltert im Ausnahme-Hitzejahrgang 2018 erbrachte er mit 84° Öchsle 9% vol. Alkohol. Ein Schwergewicht meint man, doch Euphorie tänzelt fruchtig-würzig mit Bratapfelaromen die Kehle hinunter und – macht Lust auf mehr! Zudem ein wahrer Speisenbegleiter!
60 Monate kühle Fasslagerung haben den Wein außerordentlich verdichtet und seine dezente Restfruchtsüße karamellisiert - ein Füllhorn an Aromen entfaltet am Gaumen ein wahres Feuerwerk! DIE Sternstunde des Apfels!

Die Lage
Unser Erlenbacher Diebweg ist ein uralter Hohlweg, der 1404 zum ersten Mal erwähnt wurde. Menschen, Tiere und Witterung haben ihn über viele Jahrhunderte ausgehöhlt. Das Gewann um den Diebweg hat eine leichte Südwest-Hanglage. Die Apfelbäume wurzeln auf fruchtbarstem Lösslehm.

Die Apfelsorte
Carpentin ist eine hessische Lokalsorte und zählt zu den Renetten. Ihre Geschichte verliert sich im 18. Jhd. und vermutlich ist sie weitaus älter. Seit jeher werden ihre würzigen, äußerst gesuchten Früchte zur Apfelweinbereitung verwendet. Die selektive Handsammlung der überaus kleinen Früchte ist für unser Team sehr aufwendig. Dennoch: Schluck für Schluck ein köstliches Geschenk der Natur!

Mit dem Kauf dieser Flasche tragt Ihr aktiv zum Erhalt bedrohter Obstsorten bei!
    
•    100% BIO und handgesammelt
•    0,75l-Flasche mit Kronkorken
•    Alkohol: 9 % vol.
•    Restzucker: 22,7 g/l
•    Gesamtsäure: 9,5 g/l
•    enthält Sulfite
•    vegan


Schneiders Obstweine sind aus handverlesenen und vollreifen Bio-Früchten selbst gekeltert. Der pure Saft wird spontan und aromaschonend kühl vergoren. Sorgsam reifend ausgebaut, entstehen charaktervolle Weine mit Frucht und Finesse. Durch die Zugabe von Kohlensäure veredeln wir unsere Obstweine zu spritzig-fruchtigen Cidres.